Aloha,
heute mal ein Gedicht in einer anderen Sprache von meinem zweiten Blog…

castle of lost colours

Sometimes…

When I’m alone…

I think about you…

Sometimes…

When I’m alone…

I search for your contact in my phone…

Sometimes…

When I’m alone…

I walk to your house…

But I never shout out your name…

Call you…

Or ring the bell…

Because I’m scared…

Scared of you…

Scared of you not wanting me…

©Colourcastle

Ursprünglichen Post anzeigen

Advertisements

2 Gedanken zu “Do you think about me?

  1. Ja, solche Zweifel und Ängste können sehr heftig destruktiv nagen!
    Das hast Du hier sehr eindrücklich und nachvollziehbar „aufgezeichnet“!
    Fast fühlt man sich als Leser selbst in dieser Situation…

    Lieben Gruß, M!

    Gefällt 1 Person

    1. Vielen Dank…
      Ja, ich denke, dass sich der Leser/ die Leserin selbst gut damit identifizieren kann, weil das (und darauf wette ich) jedem/ jeder schon einmal passiert ist…
      Das ist menschlich…
      Liebe Grüße,
      Lettercastle

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s