Sie hebt den Blick…

Und sieht mich an…

Mit ihren grünen Augen…

Ich blicke in die Seele eines Tigers…

Wütend…

Eigensinnig…

Aber auch liebevoll und klug…

Eine wahre Kämpfernatur…

Doch das erkennt man nur…

Wenn man in diese Augen sieht…

Ansonsten…

Hält man sie für schwach und schüchtern…

Ein süßes Mädchen…

Doch das ist sie nicht…

Nein…

Sie ist eine Naturgewalt…

 

©Lettercastle

 

Dieses Gedicht knüpft an mein Video „Eine Naturgewalt“ an, das Ihr unter folgendem Link findet:

https://lettercastle.wordpress.com/2015/10/03/eine-naturgewalt/

Ich wünsche einen schönen Abend.

eure Lettercastle

 

Advertisements

2 Gedanken zu “Grüne Augen

  1. Eine wunderschöne Detailbeobachtung!
    Oder vielleicht besser, der Blick auf das Wesentliche!

    Du hast wieder einmal eine sehr sparsame aber auch sehr „wirkunsvolle“ Wortwahl getroffen, um Umfassendes mit Tiefgang zu beschreiben. Das gefällt mir immer wieder!

    Lieben Gruß, M!

    PS
    …nur gut, dass ich auch grüne Augen habe.

    Gefällt 2 Personen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s