Du sagst:

Ich liebe dich…

Ich sage:

Wir kennen uns erst seit drei Tagen…

Du bist ein toller Mann…

Braune Augen und braunes Haar…

Einfach wunderbar…

Doch…

Kennen wir uns erst seit drei Tagen…

Lass uns nichts überstürzen…

Die Sterne sollen bleiben wo sie sind…

Rosen hingegen sind willkommen…

Wir kennen uns immerhin erst seit drei Tagen…

 

©Lettercastle

Advertisements

6 Gedanken zu “Venus und Mars

  1. Ja, wenn sich die Liebe nicht bei beiden gleichermaßen deutlich /eindeutig regt, dann ist es sehr klug, um Zeit zu bitten. Denn es muss schon richtig „passen“, bei beiden. Manchmal ist es auch so, dass eine / einer von beiden einfach nur etwas länger braucht, um für sich Klarheit zu erlangen.

    Ein nachdenklicher und wichtiger Beitrag zum Valentinstag, wo immer nur von der –manchmal auch angeblichen– großen Liebe die Rede ist, wo alle sich wie im siebten Himmel fühlen…

    (Ich ziehe es übrigens vor, meine Liebszeichen immer wieder übers ganze Jahr verteilt zu sagen und schenken. Da brauche ich den Valentinstag überhaupt nicht! Ich finde, er ist einfach überflüssig.)

    Lieben Gruß, M!

    Gefällt 2 Personen

    1. Und nur weil man Zeit braucht, heißt das nicht, dass diese Person einen nicht will…

      Dabei ist die „große“ Liebe oft sehr flüchtig. 😉 Sie kommt so schnell, wie sie wieder verschwindet. Da ist es doch besser sich ein bisschen mehr Zeit zu lassen und dafür länger zusammen zu bleiben, oder?

      Und ich sehe es auch so, dass man nicht alle Fehler, die man in einem Jahr gemacht hat an einem Tag ausbügeln kann. Es hat jedoch den Anschein, dass manche Personen das vorhaben…

      Liebe Grüße,
      Lettercastle

      Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s