Hohoho…
Das 15. Türchen wurde geöffnet…

Zuckerstein

Er schlug das Lexikon auf und blätterte, bis er den Buchstaben K gefunden hatte. K wie Küssen. Er musste einfach wissen wie es geht. Er hatte große Angst vor dem Küssen, denn sein letzter Kuss lag nun schon einige Zeit zurück. Viel zu lange um genau zu sein. Es kam ihm vor, als hätte dieser Kuss in einem anderen Leben stattgefunden. Es könnte sich viel geändert haben. Wer wusste schon, ob man heute noch genauso küsste wie damals? Er hatte jedenfalls Angst davor etwas verpasst zu haben. Irgendeine Verschiebung bezüglich der Akzeptanz, oder aber der allgemeinen Auffassung vom Küssen. In welchen Momenten war ein Kuss angebracht und in welchen war er in hohem Maße unangebracht? Welche Bedeutung maßen die Menschen einem Kuss heute noch zu? Er hatte viele Fragen, auf die er eine Antwort suchte. Deshalb saß er nun hier und dieses Mal wollte er alles richtig machen.
In Momenten…

Ursprünglichen Post anzeigen 296 weitere Wörter

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s