Ich bin Lettercastle und ich formatiere und formuliere…

©Lettercastle

Advertisements

16 Gedanken zu “Der schwarze Hort – Youtube

  1. Große Überraschung!
    Die ist Dir großartig gelungen!

    Vielen Dank, dass Du teilhaben lässt, an einem persönlichen Vortrag Deines Gedichtes! Ich finde es sehr tiefsinnig und nachdenkenswert / nachempfindenswert.
    Deine kreative Wortwahl schafft sehr eindrucksvolle Bilder und aktiviert die Synapsen! Deinen Vortrag finde ich sehr lebendig und trotzem mit einer ausstrahlenden großen Ruhe gesprochen!
    Eine schönes „Castle“ hast Du Dir da ausgesucht für Deine lettercastle -Aktion.

    Lieben Gruß, M.

    Gefällt 3 Personen

      1. Dein Video zeigt, dass Du voll und ganz hinter Deinem Gedicht stehst, Du lebst es gewissermaßen. Und das wirkt sehr überzeugend! (Ganz abgesehen von dem Ort, den ich sehr mag.) Es ist ein Genuss, es wiederholt anzuschauen …

        Vielen Dank für diesen enorm schönen, enorm erbauenden und auch sehr nachdenklich stimmenden Beitrag!

        Lieben Gruß, M.

        Gefällt 1 Person

      2. Ja, du hast Recht. Ich stehe immer hinter meiner Kunst. Sie ist meine Liebe, meine Leidenschaft und mein Leben.
        Es beglückt mich, wenn das auch ankommt. 🙂
        Einen schönen, gemütlichen Abend wünsche ich dir…
        Liebe Grüße

        Gefällt mir

  2. wow! du siehst mich mit großen augen und weitem herzen vor der mattscheibe sitzen … das klingt nach. so schön.
    der inhalt, dein vortrag, deine stimme … alles ruft mächtige bilder vor mein inneres auge.

    ich muss es gleich nochmal ansehen, hören, genießen. das ist soooo gut.
    ich danke dir von herzen dafür!

    Gefällt 2 Personen

  3. fort

    (oder: die befreiung)

    wenn kein salat mehr im kopf
    im topf jetzt das kraut
    die rüben zerrieben

    wenn maulwürfe
    in mutierten sackgassen
    ihre blicke
    in die weite schicken
    schrauben ihre windungen
    wiederfinden

    wenn wir wissen
    nicht mehr vermissen
    und unsere delikatessen
    eiscremige Klöse
    statt Glossen

    dann sind wir entronnen
    stahlen wir uns fort
    schweben in sphären
    wo die dunklen
    nicht verkehren
    ist die suche gelungen
    dem fluch wir entkommen

    die schwarzen horden
    bleiben im schwarzen hort
    in der fortdauernden steinzeit
    vor ort

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s